Neuigkeiten aus der Welt der Keramikindustrie

Inspektion und Analyse von Siliziumkarbid-Einkristall-Substratmaterialien und Wafern

2024-01-31

Bericht von Engineering Ceramic Co. (EC © ™):





Siliziumkarbid (SiC) ist als Halbleitermaterial der dritten Generation aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften wie breiter Bandlücke, hoher elektrischer Durchbruchfeldstärke und hoher Wärmeleitfähigkeit zu einer wichtigen Entwicklungsrichtung der Halbleitermaterialtechnologie geworden. In der Halbleiterindustrie ist die Siliziumkarbid-Auskleidung Siliziumkarbid das Grundmaterial für die Waferherstellung, und die Qualitätsprüfung von Siliziumkarbid-Wafermaterialien ist ein wichtiges Glied zur Sicherstellung der Leistung. Zu den in der chinesischen Halbleiterindustrie häufig verwendeten Erkennungstechnologien für Siliziumkarbid-Einkristallsubstrate gehören:




I. Geometrische Parameter

Dicke

Gesamtdickenvariation, TTV

Bogen

Kette

Der folgende Testbericht stammt vom vollautomatischen Wafersystem Corning Tropel® FlatMaster® FM200. Diese Ausrüstung wird derzeit in China häufig verwendet.




II. Defekt

In Siliziumkarbid-Einkristall-Substratmaterialien werden Defekte üblicherweise in zwei Hauptkategorien unterteilt: Kristalldefekte und Oberflächendefekte.

Punktfehler - PD

Mikrorohrdefekte – MP

Basalebenenversetzungen – BPD

Kantenversetzungen – TED

Stapelfehler – SF

Schraubenversetzungen – TSD




Zu den Technologien zur Erkennung von Oberflächenfehlern gehören hauptsächlich

Rasterelektronenmikroskop – SEM

     

Optisches Mikroskop

Kathodolumineszenz - CL)

Differenzieller Interferenzkontrast – DIC

Fotolumineszenz - PL

Röntgentopographie - XRT

Optischer Kohärenztomograph – OCT

Raman-Spektroskopie - RS







Aussage: Der Artikel/die Nachricht/das Video stammt aus dem Internet. Unsere Website wird zum Zwecke der Weitergabe nachgedruckt. Das Urheberrecht des nachgedruckten Artikels/der Neuigkeit/des Videos liegt beim ursprünglichen Autor oder dem ursprünglichen offiziellen Konto. Sollte ein Verstoß vorliegen, benachrichtigen Sie uns bitte rechtzeitig, wir werden ihn dann überprüfen und löschen.


+86-15993701193hj@engineeringceramic.com